Freitag, 29. Dezember 2017

Mitgliederversammlung am 05. Dezember 2017

Liebe Freunde des LSO,

am 05. Dezember 2017 fand unsere erweiterte Mitgliederversammlung statt. Neben den obligatorischen Punkten, wie der Verlesung des Rechenschaftsberichtes durch Frau Kühnler, des Finanzberichtes durch Herrn Woda und der Entlastung des Vorstandes für das vergangene Jahr, haben wir die Gelegenheit auch gleich genutzt um uns auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen.

Es gab eine Kleinigkeit für das leibliche Wohl und selbstverständlich hatten wir auch musikalischen Besuch aus unserem Orchester. Dieses Mal hatten wir zwei junge Musiker zu Besuch: Frau Anne Rohling am Fagott und Herrn Aljeandro Barria am Cello.


Beide führten uns mit wunderbaren Stücken von Rossini, Baismortier oder Villoldo musikalisch durch den Abend. Als besondere Überraschung hatten die beiden noch ein Weihnachtslied vorbereitet. Das Paar führte uns mit viel Witz und Charme in die Geheimnisse Ihrer Instrumente ein und ließ uns an ihren Wünschen und großen Zielen teilhaben.

Herr Barria sagte, dass er leider noch keine Festanstellung in unserem Orchester hat. Wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass es nicht mehr lange dauert, bis auch er ein fester Bestandteil unseres wunderbaren Orchesters ist.

Zum Schluss nahm Frau Mempel noch die Gelegenheit wahr unserem ältesten Mitglied, Frau Eva Fiebig, zum Geburtstag zu gratulieren und Ihr für Ihre Unterstützung zu danken.

Einige Fotos finden Sie hier oder unter unserer Rubrik Fotoalben.

Wir wünschen Ihnen für das neue Jahr alles erdenklich Gute.

Ihr Vorstand der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Leipziger Symphonieorchesters e. V.


Dienstag, 19. September 2017

Grillfest des Leipziger Symphonieorchesters am 08.09.2017



Zum Orchesterball in diesem Jahr hatten die Musiker des LSO eine Spende erhalten, die mal einen anderen Zweck hatte, als die Technik oder Organisation des Orchesterbetriebs zu unterstützen: Die Musiker bekamen ein Grillfest geschenkt.

Die Idee dazu hatte Frau Landgraf, die auch einen Teil der Spende beisteuerte, die anderen Teile kamen von der Volksbank Leipzig und dem Frendeskreis.

Am Freitag, dem 08. September 2017 fand nun das Fest statt. Natürlich lokalpatriotisch in Böhlen, direkt gegenüber den Kühltürmen hatt der Inhaber der Cateringfirma SevenSeaSounds den grill und die Tische aufgebaut. Wegen des unsicheren Wetters gab es aber auch eine Aufenthaltsmöglichkeit im Gebäude! Musiker, Management des Orchesters und Mitglieder des Freundeskreises erlebten mal einen gemeinsamen Abend ganz anderer Art: die Musiker spielten mal nicht, es wurde gegessen und geredet! Und so lernten sich Musiker und Publikum mal wieder von einer anderen Seite kennen.

Natürlich hat Herr Berndt als oberster Orchesterchef nicht versäunt, dabei zu sein und Frau Landgraf konnte zumindest zu Beginn auf alle mit anstoßen.

Allen hat es gut gefallen, danke an die Spender und natürlich gab es den Wunsch, so etwas wieder mal zu machen ...

Jetzt fahren die Musiker erst einmal zur Konzertreise nach Dublin und London, um mit Albert Hammond aufzutreten - wir wünschen großen Erfolg!

Weitere Fotos finden Sie hier oder unter unserer Rubrik Fotoalben.

Donnerstag, 20. Juli 2017

1. Neuseenland Musikfest am Kap Zwenkau


Der Abend am 30.06.2017 unter dem Thema "Paris mon amour" war ein wunderbares Erlebnis.
Eine herrliche Kombination von optischen und akustischen Genüssen - wenn das Orchester spielt und hinter der halbdurchsichtigen Bühnenverkleidung gleitet langsam ein Segelboot vorbei, ist das kaum zu toppen!

Sehr gutes Hörerlebnis, prima Solisten und zum Schluss ein Höhenfeuerwerk - Danke den Initiatoren, die sich an dieses Event gewagt haben und es wäre schön, wenn nach der 1 noch alle anderen Ziffern folgen!

Bärbel Kühnler


Sonntag, 11. Juni 2017

11. Orchesterball in Borna

Am 29. April fand in Borna der traditionelle Orchesterball statt, der nun schon zum 11. Mal vom Förderverein des Orchesters in Borna ausgerichtet wurde. Dabei ist es ebenso gute Tradition, dass die Musiker aus den Erlösen des Balls eine Spende erhalten.

Diesmal hat sich auch unser Verein beteiligt und den Musikern eine Spende in Höhe von 1.000,00 € überreicht.


Diese Spende setzt sich aus den Gaben von drei Beteiligten zusammen:

450,00 € von der Leipziger Volksbank
250,00 € von Frau Landgraf (MdB)
300,00 € von unserem Verein

Dieser Betrag ist für ein Grillfest gedacht, damit die Musiker auch mal Feiern können.


Am 02.05.2017 erschien zum Orchesterball in der Bornaer Ausgabe der Leipziger Volkszeitung ein Artikel. Diesen finden Sie hier oder in unserer Rubrik Freunde in der Zeitung.

Montag, 17. April 2017

8. Musikabend unter dem Motto "Musik macht Freunde"

Am 29. März 2017 haben wir zusammen mit den Musikern des Bläserquintetts unseres Orchesters und mehr als 60 Gästen einen wunderschönen Abend verbracht.



Die Musiker haben uns Einblick in Ihren Werdegang und Instrumente gewährt. Dabei haben wir viel Interessantes erfahren, z. B. warum viele Holzbläser Raucher sind. Nicht etwa, weil man auf das Nikotin nicht verzichten kann, sondern weil die Instrumente das Zigarettenpapier zur Flüssigkeitsbekämpfung benötigen.

Es wurden viele interessante und lustige Anekdoten erzählt. So ist zum Beispiel Frau Hollitzer-Weise um ein Schülerkonzert noch pünktlich zu erreichen mit dem Fahrrad zur B2 gefahren und von dort aus bis nach Borna getrampt. Sie hat es noch auf die Sekunde genau zum Konzert geschafft.

Oder Frau Jansen hat in der ersten Nacht in der neuen WG ein Erlebnis mit einem Küchenschrank gehabt. Dieser hatte nämlich keine Lust mehr an der Wand zu hängen und ist mit samt dem Geschirr zu Boden gefallen. Ihrer Mitbewohnerin hat sich dann am Morgen ein Zettel unter der Tür durchgeschoben, um diese auf den Schock vorzubereiten.

Für Herrn Nörenberg gab es noch eine besondere Überraschung, da der ehemalige Kirchner von Borna im Publikum saß. Dieser hatte unserem Musiker vor Jahren die Kirche gezeigt in dem er und seine Frau später dann geheiratet haben.

Wir bedanken und bei allen Musikern, Freunden und Gästen für den gelungenen Abend.

Fotos folgen später noch nach.

Ihr Vorstand

Donnerstag, 9. März 2017

8. Musikabend unter dem Motto "Musik macht Freunde"

Am 29. März 2017 um 19:00 Uhr findet im kleinen Saal des Kulturhauses Böhlen unser nächster Musikabend statt.

Diesmal besuchen uns die Musiker des Bläserquintetts:

Frau Uta Hollitzer-Weise (Flöte)
Frau Anke Jansen (Horn)
Herr Friedemann Schröter (Oboe)
Herr Bernd Nörenberg (Klarinette)
Herr Stefan Blaciunas (Fagott)

Wie immer haben Sie Gelegenheit bei einem Glas Wein, die Musiker näher kennen zu lernen und all Ihre Fragen zu den Musikern und Ihren Instrumenten zu stellen.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten Sie um eine kleine Spende.

Alle Gäste und Freunde sind uns herzlich willkommen. Frau Mempel und Herr Hornisch nehmen Ihre Anmeldungen bis zum 25.03.2017 entgegen.

Die Einladung finden Sie hier: Einladung

Ihr Vorstand


Ehrenamtszertifikat der Stadt Böhlen

Liebe Freunde des LSO,

Zum Neujahrskonzert der Stadt Böhlen am 15.01.17 wurden wie immer auch Ehrenamtliche ausgezeichnet. Stellvertretend für alle unsere Mitglieder konnte Frau Kühnler ebenfalls ein Zertifikat entgegennehmen.

Wir freuen uns über die Anerkennung unserer Arbeit und danken allen unseren Mitgliedern für Ihr Engagement!

Das Zertifikat finden Sie hier: Ehrenamtszertifikat