Mittwoch, 24. August 2016

1. Musikabend unter dem Motto "Musik macht Freunde" in Markkleeberg

Am 18.05.2016 haben wir zum ersten Mal einen Musikabend im Lindensaal in Markkleeberg veranstaltet.

Der Chefdirigent des Leipziger Symphonieorchesters Herr Generalmusikdirektor Wolfgang Rögner hat es sich nicht nehmen lassen sich auch dem Markkleeberger Publikum persönlich vorzustellen.


Mit viel Witz und Charme wurden auch unsere Markkleeberger Mitglieder und Musikliebhaber in die Geheimnisse des dirigierens eingeweiht. Auch aus dem Publikum kamen eine Menge Fragen. Zum Beispiel ob man zum Dirigieren ein perfektes Gehör benötigt. Dies wurde von Herrn Rögner verneint und auch als zum Teil hinderlich beschrieben.

Beim Dirigieren kommt es auch nicht nur auf die Noten oder Partituren an, sondern auch auf die Interpretation des jeweiligen Dirigenten. So kann es zum Beispiel sein, dass das gleiche Musikstück bei zwei Dirigenten unterschiedlich klingt.

Wir bedanken und bei Herrn Rögner und den Streichern unseres Orchesters für den wundervollen und gelungenen Abend.

Die LVZ hat in Ihrer Ausgabe vom 21.05.2016 einen Artikel zu diesem Abend veröffentlicht. Diesen finden Sie unter dem nachfolgenden Link oder unter der Rubrik Freunde in der Zeitung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen