Donnerstag, 30. April 2015

5. Musikabend unter dem Motto "Musik macht Freunde"

Am 18. März 2015 fand unser mittlerweile 5. Musikabend statt. Diesmal stellten sich die Musiker des Streichquartetts vor. Leider ist Frau Schröder kurzfristig erkrankt und so wurde aus dem Quartett ein Trio.



Frau Ioana Nicu, Herr Matthias Gagelmann und Herr Christian Beyer führten uns in die Geheimnisse der Streichinstrumente ein. Dabei haben wir gelernt, dass die Bratsche oder Viola die Mutter aller anderen Streichinstrumente ist.

Frau Nicu und Herr Beyer führten aus, dass man beim Geige und Bratsche lernen viele Stunden damit zubringt das Instrument nur mit dem Kinn festzuhalten. Dieses Kunststück durften die Besucher des Abends auch gleich ausprobieren.

Herr Gagelmann erzählte uns über welche Umwege, von Baden Württemberg über Kanada, er zu unserem Symphonieorchester kam und er eigentlich gar nicht so recht wusste, was das für ein Orchester war, als er seine Bewerbung abgeschickt hat. Zum Glück für uns hat das Orchester ihn eingestellt und so ist er nun schon seit über 15 Jahren fester Bestandteil der Streicher.

Wir danken den Musikern für den sehr netten und gelungenen Abend und wünschen auch weiterhin viel Erfolg beim musizieren. Wie immer gilt unser Dank auch den vielen Spendern.

Weitere Fotos unter den Fotoalben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen